Home
 
 

Inhalte


Visitenkarte

EKM Elektronik GmbH & Co. KG

Werner-von-Siemens-Str. 7
08297 Zwönitz

Telefon:   +49 37754 33 76 0
FAX:        +49 37754 33 76 0
Mail:        info@ekm-elektronik.de

EKM Elektronik ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das auf eine langjährige Erfahrung zurückblickt.
Durch unseren Maschinenpark und unser Know-how sind wir ein kompetenter, leistungsstarker und innovativer Partner im EMS-Dienstleistungsbereich. Unser Unternehmen fertigt Prototypen, Klein- und Großserien sowie Komplettgeräte inklusive Verdrahtung und Endmontage.
Die komplette Materialdisposition ist ein weiterer Schwerpunkt.
Entsprechend den Kundenanforderungen prüfen wir jede gefertigte Baugruppe. Hierzu stehen uns die verschiedensten Prüfeinrichtungen zur Verfügung.
Ob Entwicklung, Schaltplanerstellung, Projektplanung, Fertigung oder Prüfung von Baugruppen – wir setzen die Anforderungen unserer Kunden um.

  • 06/2000 Gründung des Unternehmens durch den Inhaber Uwe Müller als Dienstleister für elektronische Baugruppen und Geräte
  • 07/2003 Zertifizierung nach ISO 9001:2000
  • 12/2004 Umfirmierung zur GmbH & Co. KG
  • 10/2006 Gründung der GM Electronic GmbH & Co. KG durch Herrn Gebhart und Herrn Müller und damit Übernahme des Geschäftsbereiches Fertigung der Future Consulting, die seit 1992 im Bereich der Bestückung / Baugruppenfertigung und Gerätemontage tätig war.
  • 06/2009 Zertifizierung nach ISO 9001:2008
  • 02/2011 Spatenstich Neubau EKM Elektronik in Zwönitz
  • 08/2011 Zertifizierung des Unternehmens nach DIN EN ISO 13485 (Qualitätsmanagementsystem Medizinprodukte)
  • 12/2011 Umzug ins neue Produktionsgebäude in Zwönitz
  • Aktuell 115 Mitarbeiter und 4 Azubis
  • Neues architektonisch anspruchsvolles Gebäude mit viel Tageslicht
  • Berufsorientierung: Woche der offenen Unternehmen, Betriebsrundgänge, aktive Kooperationen mit Schulen
  • Angebot von Ferienarbeit und Praktikumsplätzen zur Berufsorientierung
  • Beteiligung im Arbeitskreis Schule-Wirtschaft
  • Gewährung von Elternzeiten für Väter
  • flexible Arbeitszeitmodelle: Teilzeit
  • innerbetriebliche Weiterbildung
  • Sponsoring und Tätigkeiten im Ehrenamt
  • Unterstützung regionaler sozialer Projekte
  • firmaneigener Fitnessraum zur kostenlosen Nutzung für alle Mitarbeiter
  • Trainingsstunden mit individueller Betreuung durch ausgebildete Trainer
  • Umfangreiche Pausenversorgung durch eigens dafür angestellte Mitarbeiterin mit kostenlosen Getränken
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Teamberatungen
  • Sprechstunden der Geschäftsleitung für alle Mitarbeiter
  • Ausgabe von Tankgutscheinen
  • transparentes Verbesserungswesen
  • Energiemanagement

 

 

zurück
Impressum